Sonntag 15.03.2020
Kellerwirt, Vagen

FLYER (2 Seiten): Hier klicken

Patenschaft:
Moses Wolff

Moses Wolff - Patenschaft

Der Pasinger Kabarettist, Schauspieler, Musiker und Autor steht seit fast 25 Jahren auf der Bühne und ist ein veritables Multitalent. Er wirkte in zahlreichen Theater-, Fernseh- und Kinoproduktionen mit, arbeitet als freier Mitarbeiter für die Süddeutsche Zeitung, das Magazin MUH sowie das endgültige Satiremagazin Titanic und hat Romane, Musicaltexte, Theaterstücke und Drehbücher verfasst. Neben seinem gefeierten Kabarettprogramm „in meiner eigenen Wohnung“ präsentiert er Shows wie die Schwabinger Schaumschläger im Vereinsheim oder bayrische Mundart Poetry Slams.
moses-wolff.de

 

Liedermacherin:
Helga Brenninger

Helga Brenninger - Liedermacherin

Sie wirkt nicht nur herzlich, auch ihre Musik kommt aus dem Herzen. Eine markante Stimme, unverfälschtes Auftreten und ein großartiges Gefühl für geradlinige Kompositionen, lebendige Texte und klare Melodien: Das sind ihre Markenzeichen. Sympathisch und offen kommt sie daher: „Ich wollte einfach immer Songs schreiben und aufnehmen, die sich absolut ehrlich anfühlen und zu 100% meinem Wesen entsprechen.“
www.h-brenninger.de

 

Kabarett:
Rolf Zollner

Rolf Zollner - Kabarett

Er ist ein Schwergewicht, der symphatische Kabarettist und Liederschreiber. In seinem neuen Soloprogramm „Weißwurst is“ dreht sich zwar viel, aber nicht alles um die Wurst. Breit gefächert ist sein Repertoire: Er ist leidgeplagter Dieselfahrer, fröhnt dem Fitnesswahn, streut mit Gitarre, Ukulele oder Ziach und Publikums-Refrain begleitet, selbst geschriebene Lieder ein.
www.rolf-zollner.de

 

Musik:
Ciao Weiss-Blau

Ciao Weiss-Blau - Musik

Bayerisches Kabarett gepaart mit virtuoser Musik bieten der mehrfach preisgekrönte Kabarettist Tobias Öller und die beiden Musiker Erich Kogler und Wolfgang Hierl. Die Postkartenidylle des Freistaats bekommt einen fetzigen Kabarett-Anstrich von diesen drei Meistern der Saitenkunst. Musikalisch schöpfen sie dabei aus dem großen Fundus der Weltmusik: Ein sehr lustiger, breiter Spagath zwischen Heimatsound und Welttheater.
www.ciaoweissblau.de/

 

Änderungen vorbehalten.

Sonntag 20.09.2020
Kellerwirt, Vagen

Patenschaft:
Maria Peschek

Maria Peschek - Patenschaft

Aufgewachsen in München, besucht sie die Otto-Falckenberg-Schauspielschule. Nach bundesweiten Theater-Engagements tritt sie 1985 erstmals als die Münchner Ratschkathl „Paula Pirschl“ auf. Sie erhält für ihre Programme das kleine Scharfrichterbeil 1985, den Ernst-Hoferichter-Preis 2009, den Kabarettpreis der Stadt München 2009, den bayerischen Poetentaler 2019. Als Charakterdarstellerin spielt sie in diversen Kultfernsehserien und Kinofilmen, schreibt und realisiert eigene Theaterstücke im Münchner Theater am Sozialamt.
www.volkssaengerei.de

 

Fränkisches Wirtshauskabarett:
Emmi Weiss

Emmi Weiss - Kabarettistin

Das in Großhabersdorf, Landkreis Fürth, aufgewachsene Original ist in ihrer Heimat längst kein Geheimtipp mehr. Kontinuierlich ausverkaufte Veranstaltungen landauf landab sprechen eine deutliche Sprache. Die Menschen lieben sie und ihren trocken deftigen, typisch fränkischen Humor. Mit ihrem Akkordeon, selbst geschriebenen Liedern und flott frechen Sprüchen sorgt die „Bäbbern mit am Göschla wie a Schwert“ für nachhaltig gute Laune.
www.fränkischeswirtshauskabarett.de

 

Bayerischer Griot:
Tormenta Jobarteh

Tormenta Jobarteh - bayerischer Griot

Dereinst als Werner Sturm in München geboren, wurde er in Gambia von Basuro Jobarteh adoptiert und in die jahrtausende alte Tradition der Griots, der Weisen und Geschichtenerzähler Westafrikas eingeweiht. Er erzählt mit einem schönen Schuß urbayrischen Humors eigene und mündlich überlieferte Geschichten aus Afrika und dem Orient. Mehrfach preisgekrönt wurde der „weiße Griot“ für seine feine Erzählweise, von Herzen, mit großer Kraft und mitreißender Lebendigkeit.
www.jobarteh.kunda.de

 

Musik:
Südsaitn

Südsaitn - Musik

Die beiden Musiker Eva Fenninger und Jo Miska bilden ein virtuoses Akustik-Duo, welches mit spannenden Streifzügen durch die Genres Folk, Jazz, Latin, mit alpenländisch anmutenden Klängen und einem innovativen Instrumentenmix aus Harfe, Hackbrett, Gitarre, Handpan und bayerischem Gesang begeistert. Ihre schon bei diversen Fernsehauftritten präsentierte und preisgekrönte Musik bezeichnen sie selbst als 'handgemacht, groovig und chillig, modern und traditionell'.
www.suedsaitn.de

 

Änderungen vorbehalten.

Sonntag 15.11.2020
Kellerwirt, Vagen

Patenschaft:
Josef „Bäff“ Piendl

Josef Piendl - Patenschaft

Er ist ein Multitalent des bayerischen Humors, in breiter Mundart zieht er alle Register. Als Gstanzlsänger, Humorist, Hochzeitslader und Unterhalter sorgt er mit seinen eigenen Liedern, Gstanzln und Gschichtln stets für ausgelassene Stimmung. Er veröffentlichte mehrere CD´s, schrieb drei Bücher und war bei zahllosen Auftritten im BR, ZDF, sowie in zahlreichen Regionalsendern und Radiosendern zu sehen und zu hören. Ein wahrer Star seiner Region, der aber stets auf dem Teppich und der uralten Tradition der großen bayerischen Volkssänger verbunden geblieben ist. Im Juli 2014 erhielt er den Kulturpreis des Landkreises Cham "Der Schauer!"
www.baeff.de

 

Liedermacherin:
Karin Rabhansl

Karin Rabhansl - Liedermacherin

Gar nicht so einfach. Zu vielseitig ist sie, um sie mal eben schnell auf ein griffiges Schlagwort einzudampfen. Dass ihre enorme Stil- und Bandbreite in der Regel gar nicht groß auffällt, liegt am Gesang: Die starke, markante Stimme der Liedermacherin bildet eine feste Klammer und macht sie und ihre Musik in allen Lebenslagen unverwechselbar. Gesungen wird im Dialekt ihrer niederbayerischen Heimat, textlich geht es um Sieger und Verlierer, über Zombies und Superhelden, Lügner und Dauernörgler, um Einsamkeit, Abschiede, verlorengegangene Träume und um den Tod. Sie rockt. Sie ist ein Stromgitarrenmädchen - sie bringt Strom in unser Städtchen!“
www.karinrabhansl.de

 

Kabarett:
Christoph Maul

Christoph Maul - Kabarett

Er ist ein neuer Stern am Kabarett- und Comedy-Himmel. Neben zahlreichen Auftritten in ganz Süddeutschland war der Franke auch schon des Öfteren im Fernsehen zu sehen. Er begeistert regemäßig sein Publikum mit intelligent pointiertem und hintergründigem Sprachwitz, gepaart mit einer Prise Improvisationstalent und seinem Gespür fürs Wesentliche. Viel Potential. Schlagfertig bedient er eine Vielzahl an aktuellen Themen, auch gesellschaftliche Widersprüche werden nicht ausgespart. Mit seiner unkonventionellen Art, seiner großen Bühnenpräsenz und mit viel Leidenschaft zieht er die Zuschauer schnell in seinen Bann.
www.christoph-maul.de

 

Musik:
Die Strottern

Die Strottern - Musik

Es schadet nicht, das originale Wienerlied aus den letzten Jahrhunderten zu kennen und zu mögen. Doch beides braucht man nicht für den Genuss der beiden Vollblutkünstler Klemens Lendl und David Müller. Der raunzende Herzblutvortrag dieses intelligenten, authentischen und exzellent harmonierenden Duos birgt so viel Komik und Kunstfertigkeit, dass zum Grübeln und Hinterfragen ohnehin kein Raum bleibt. In allem geht beiden herrlich oft der Fiakergaul durch. Leiwand! Kleine Weltspiegelungen einer Poesie des lustigen Traurigseins, voll der augenzwinkernden Weisheit hinter vermeintlicher Einfalt. Wienerlied vom allerfeinsten, virtuos dargeboten in zeitgenössischem Zwirn.
www.diestrottern.at

 

Änderungen vorbehalten.

zur Mangfalltaler Mundartbrettl Facebook-Seite

 

Besuchen Sie uns auch in Facebook

 

© Copyright 2018 Mangfalltaler Mundartbrettl

Back to Top