Montag 13.07.2020
Mundartbrettl SOMMERZELT

Eintritt haben automatisch Personen, die Karten vom 15.3.2020 besitzen

Karl-Weigl-Platz 2, 83620 Feldkirchen, Beginn 19:30 Uhr, Einlass 18:30 Uhr, Eintritt 20€

Liedermacher, Kabarettist, Schauspieler:
Roland Hefter

Roland Hefter - Liedermacher

Wenn einem jemand glaubwürdig erzählen will, wie das Leben ist, dann muss er echt sein. Echt wie ein ungefiltertes, dunkles Starkbier, bei dem niemand auf die Idee käme, Limo hineinzuschütten oder es mit dem Strohhalm zu genießen. Wenn Hefter auf der Bühne steht, möchte man meinen, er sei da schon geboren und aufgewachsen und habe nie was anderes in der Hand gehabt als seine Gitarre, mit deren zeitlos einfacher Unterstützung er davon erzählt, was im Leben passiert und wie das Leben ist. Seine unverwechselbare Handschrift: Die innige Liebe zur Heimat, deren Menschen und zu seinem Dialekt.
www.rolandhefter.de

 

Poet, Musiker, Impresario:
Wolfgang Ramadan

Wolfgang Ramadan - Poet, Musiker, Impresario

Als unermüdlicher Tausendsassa bereichert und inspiriert Wolfgang Ramadan die bayerische Kulturlandschaft seit mehr als zwei Jahrzehnten. Er besitzt das typisch anarchische Bayern-Gen, dessen knorrige Individualität sich in Haltung, Dialekt und Lebenswandel kraftvollen Ausdruck verschafft. Der Gitarrist und Wortakrobat hat Rhythmus im Blut, Blues in der Stimme und einen ziemlichen Schalk im Nacken. „Am Ende seiner alltagsphilosophischen Betrachtungen herrscht Stille. Die Zuschauer brauchen ein paar Denk-Sekunden. Dann aber spenden sie tosenden Applaus.“
www.wolfgangramadan.de

 

Musikkabarett:
Die Isarschiffer

Die Isarschiffer - Musikabarett

COUPLET TRIFFT COMEDY
Die Allgäuer Zeitung schrieb kürzlich über die Isarschiffer: …"Begnadete Profis auf lustiger Fahrt. Hinterfotzig wie liebenswürdig. Nichts für Leichtmatrosen. Zwei virtuose Musikanten mit Herz, Kabarettisten mit Leidenschaft. Ihr Wortwitz sitzt. Jede Pointe passt. Hochklassiges Kabarett."…
Das komödiantische Volkssängerpaar Doro und Rainer Berauer hat tiefe Wurzeln in der Tradition der großen bayerischen Vorbilder. Wie bei den Alten ist alles authentisch, echt und strikt handgemacht. Doch wärmen sie keinen kalten Kaffee auf, sondern kochen voll im Hier und Jetzt mit spitzbübischer Freude einen neuen, starken Aufguß. Sie begeistern das Publikum landauf landab mit einer einzigartigen, unverwechselbaren und überraschend frischen Mischung: Ihr Alleinstellungsmerkmal: Moderne Elemente wie schräge Minimalistik und Slapstick, eingebettet in lebendige Tradition - das ergibt allerbeste Unterhaltung. Man muss diese beiden Gute-Laune-Garanten erlebt haben, um mitreden zu können. Ein in diversen Fernsehauftritten gefeiertes Programm, mit Augenzwinkern und einem großen Schuss valentinesk hinterkünftigem Humor, zum Ablachen oder Nachdenken. Bayrisch, mundartig musikalisches Kabarett – Sens und Nonsens wechseln turbulent. Prädikat: Öha. Lieblingskompliment: „Ihr seits so echt.“
www.isarschiffer.de/

Akustik Partyband: Oansno

Oansno - Akustik Partyband

Akustische Feier-Garanten: Während anderswo Unplugged auf Alben und Konzerten als Besonderheit gepriesen wird, funktioniert OANSNO ganz ohne Strom. Sie verwenden keine künstlichen Zusatzstoffe oder technische Geschmacksverstärker, der Klang ist natürlich und die Zutaten für ihre Musik und Texte ernten sie vor der Haustüre. Trotzdem mischt die Band einen Club-tauglichen Sound und würzt mit viel Spaß ihre energiegeladenen Grooves mit bajuwarischer Prosa. Stilistische Grenzen? Mitnichten, denn der Mix aus Ska, Balkanbeats, Hip-Hop, Reggae und den sehr originellen Texten fährt unmittelbar ins Gehör und in die Beine.
www.oansno.de

 

 

Änderungen vorbehalten.

Sonntag 20.09.2020
Kellerwirt, Vagen

Eintritt haben automatisch Personen, die Karten vom 15.3.2020 besitzen

 

FLYER (2 Seiten): Hier klicken

Patenschaft:
Maria Peschek

Maria Peschek - Patenschaft

Aufgewachsen in München, besucht sie die Otto-Falckenberg-Schauspielschule. Nach bundesweiten Theater-Engagements tritt sie 1985 erstmals als die Münchner Ratschkathl „Paula Pirschl“ auf. Sie erhält für ihre Programme das kleine Scharfrichterbeil 1985, den Ernst-Hoferichter-Preis 2009, den Kabarettpreis der Stadt München 2009, den bayerischen Poetentaler 2019. Als Charakterdarstellerin spielt sie in diversen Kultfernsehserien und Kinofilmen, schreibt und realisiert eigene Theaterstücke im Münchner Theater am Sozialamt.
www.volkssaengerei.de

 

Fränkisches Wirtshauskabarett:
Emmi Weiss

Emmi Weiss - Kabarettistin

Das in Großhabersdorf, Landkreis Fürth, aufgewachsene Original ist in ihrer Heimat längst kein Geheimtipp mehr. Kontinuierlich ausverkaufte Veranstaltungen landauf landab sprechen eine deutliche Sprache. Die Menschen lieben sie und ihren trocken deftigen, typisch fränkischen Humor. Mit ihrem Akkordeon, selbst geschriebenen Liedern und flott frechen Sprüchen sorgt die „Bäbbern mit am Göschla wie a Schwert“ für nachhaltig gute Laune.
www.fränkischeswirtshauskabarett.de

 

Bayerischer Griot:
Tormenta Jobarteh

Tormenta Jobarteh - bayerischer Griot

Dereinst als Werner Sturm in München geboren, wurde er in Gambia von Basuro Jobarteh adoptiert und in die jahrtausende alte Tradition der Griots, der Weisen und Geschichtenerzähler Westafrikas eingeweiht. Er erzählt mit einem schönen Schuß urbayrischen Humors eigene und mündlich überlieferte Geschichten aus Afrika und dem Orient. Mehrfach preisgekrönt wurde der „weiße Griot“ für seine feine Erzählweise, von Herzen, mit großer Kraft und mitreißender Lebendigkeit.
www.jobarteh.kunda.de

 

Musik:
Südsaitn

Südsaitn - Musik

Die beiden Musiker Eva Fenninger und Jo Miska bilden ein virtuoses Akustik-Duo, welches mit spannenden Streifzügen durch die Genres Folk, Jazz, Latin, mit alpenländisch anmutenden Klängen und einem innovativen Instrumentenmix aus Harfe, Hackbrett, Gitarre, Handpan und bayerischem Gesang begeistert. Ihre schon bei diversen Fernsehauftritten präsentierte und preisgekrönte Musik bezeichnen sie selbst als 'handgemacht, groovig und chillig, modern und traditionell'.
www.suedsaitn.de

 

Änderungen vorbehalten.

Sonntag 15.11.2020
Kellerwirt, Vagen

Eintritt haben automatisch Personen, die Karten vom 15.3.2020 besitzen

 

Patenschaft:
Josef „Bäff“ Piendl

Josef Piendl - Patenschaft

Er ist ein Multitalent des bayerischen Humors, in breiter Mundart zieht er alle Register. Als Gstanzlsänger, Humorist, Hochzeitslader und Unterhalter sorgt er mit seinen eigenen Liedern, Gstanzln und Gschichtln stets für ausgelassene Stimmung. Er veröffentlichte mehrere CD´s, schrieb drei Bücher und war bei zahllosen Auftritten im BR, ZDF, sowie in zahlreichen Regionalsendern und Radiosendern zu sehen und zu hören. Ein wahrer Star seiner Region, der aber stets auf dem Teppich und der uralten Tradition der großen bayerischen Volkssänger verbunden geblieben ist. Im Juli 2014 erhielt er den Kulturpreis des Landkreises Cham "Der Schauer!"
www.baeff.de

 

Liedermacherin:
Karin Rabhansl

Karin Rabhansl - Liedermacherin

Gar nicht so einfach. Zu vielseitig ist sie, um sie mal eben schnell auf ein griffiges Schlagwort einzudampfen. Dass ihre enorme Stil- und Bandbreite in der Regel gar nicht groß auffällt, liegt am Gesang: Die starke, markante Stimme der Liedermacherin bildet eine feste Klammer und macht sie und ihre Musik in allen Lebenslagen unverwechselbar. Gesungen wird im Dialekt ihrer niederbayerischen Heimat, textlich geht es um Sieger und Verlierer, über Zombies und Superhelden, Lügner und Dauernörgler, um Einsamkeit, Abschiede, verlorengegangene Träume und um den Tod. Sie rockt. Sie ist ein Stromgitarrenmädchen - sie bringt Strom in unser Städtchen!“
www.karinrabhansl.de

 

Kabarett:
Christoph Maul

Christoph Maul - Kabarett

Er ist ein neuer Stern am Kabarett- und Comedy-Himmel. Neben zahlreichen Auftritten in ganz Süddeutschland war der Franke auch schon des Öfteren im Fernsehen zu sehen. Er begeistert regemäßig sein Publikum mit intelligent pointiertem und hintergründigem Sprachwitz, gepaart mit einer Prise Improvisationstalent und seinem Gespür fürs Wesentliche. Viel Potential. Schlagfertig bedient er eine Vielzahl an aktuellen Themen, auch gesellschaftliche Widersprüche werden nicht ausgespart. Mit seiner unkonventionellen Art, seiner großen Bühnenpräsenz und mit viel Leidenschaft zieht er die Zuschauer schnell in seinen Bann.
www.christoph-maul.de

 

Musik:
Die Strottern

Die Strottern - Musik

Es schadet nicht, das originale Wienerlied aus den letzten Jahrhunderten zu kennen und zu mögen. Doch beides braucht man nicht für den Genuss der beiden Vollblutkünstler Klemens Lendl und David Müller. Der raunzende Herzblutvortrag dieses intelligenten, authentischen und exzellent harmonierenden Duos birgt so viel Komik und Kunstfertigkeit, dass zum Grübeln und Hinterfragen ohnehin kein Raum bleibt. In allem geht beiden herrlich oft der Fiakergaul durch. Leiwand! Kleine Weltspiegelungen einer Poesie des lustigen Traurigseins, voll der augenzwinkernden Weisheit hinter vermeintlicher Einfalt. Wienerlied vom allerfeinsten, virtuos dargeboten in zeitgenössischem Zwirn.
www.diestrottern.at

 

Änderungen vorbehalten.

zur Mangfalltaler Mundartbrettl Facebook-Seite

 

Besuchen Sie uns auch in Facebook

 

© Copyright 2018 Mangfalltaler Mundartbrettl

Back to Top